Elena Cattini: Omaggio a Geminiani

Elena Cattinis Orchesterwerk für Kontrabass ist erster Preisträger des Kompositionswettbewerbs BASS 2018 Lucca. Das Werk enthält Bezüge zum Komponisten Francesco Geminiani (1687-1762), die entweder als Fragmente erscheinen oder im Ganzen zitiert und in ein eigenständiges Werk eingearbeitet sind. Der Solopart des Werkes ist anspruchsvoll und setzt die logische Linie beginnend bei Dragonetti und Bottesini über Koussevitzky fort.
Mehr Informationen
Komponist(en) / Autor(en) Cattini, Elena (*1975)
Besetzung Kb, Klav
Umfang 24 + 8 S.
Schwierigkeitsgrad schwer
Bemerkungen Orchestermaterial leihweise erhältlich.
Bestellnummer FH 3516
Spieldauer 8'
16,80 €
inkl. gesetzl. gültiger MwSt., zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Auf Lager
Bestellnummer
FH 3516
Elena Cattinis Orchesterwerk für Kontrabass ist erster Preisträger des Kompositionswettbewerbs BASS 2018 Lucca.
Das Werk enthält Bezüge zum Komponisten Francesco Geminiani (1687-1762), die entweder als Fragmente erscheinen oder im Ganzen zitiert und in ein eigenständiges Werk eingearbeitet sind. Der Solopart des Werkes ist anspruchsvoll und setzt die logische Linie beginnend bei Dragonetti und Bottesini über Koussevitzky fort.
Mehr Informationen
Komponist(en) / Autor(en) Cattini, Elena (*1975)
Besetzung Kb, Klav
Umfang 24 + 8 S.
Schwierigkeitsgrad schwer
Bemerkungen Orchestermaterial leihweise erhältlich.
Bestellnummer FH 3516
Spieldauer 8'
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Elena Cattini: Omaggio a Geminiani
Ihre Bewertung