L'Arlesiénne, Suite Nr. 2

Bestellnummer: FH 3369

ISMN: M-2034-3369-9

28,50 € inkl. gesetzl. gültiger MwSt., zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Der französische Komponist George Bizet (1838–1875) ist heute hauptsächlich durch seine Oper "Carmen" bekannt. Aber auch seine beiden viersätzigen L'Arlésienne-Suiten gehören zum gern gespielten Orchesterrepertoire. Bizet stellte sie aus seiner Musik zu Daudets Drama "L'Arlésienne" zusammen. Der dritte Satz der zweiten Suite enthält eines der bekanntesten und schönsten Flötensoli der Orchesterliteratur: Meist nur von einer Harfe begleitet, ergeht sich die Soloflöte in zauberhaften Kantilenen.
In der vorliegenden Bearbeitung für vier Flöten bietet sich die Aufteilung in Tutti- und Solo-Stellen an. Die entsprechenden Stellen sind im Notentext gekennzeichnet.

Komponist(en) / Autor(en)

Bizet, Georges (1838- - 1875)

Herausgeber

Geller, Doris

Besetzung

4 Fl

Schwierigkeitsgrad

mittelschwer

Umfang

36+4x12 S.