Die Lauten- und Geigenbauer des Füssener Landes,

Bestellnummer: FH 3804

ISMN: M-2034

68,00 € inkl. gesetzl. gültiger MwSt., zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Die Füssener Schule des Lauten- und Geigenbaues gilt als die älteste ihrer Art in Europa. In dem vorliegenden Band wird erstmalig die Geschichte der Füssener Schule dokumentiert.
Bekannte Namen wie Albert, Sellas, Buchenberg, Maler, Greiff, Epp, Hieber, Kaiser, Kögl, Lang, Möst, Heringer u.a. stehen für die Tradition der Lautenmacherfamilien der Renaissance.
Für die Geigen- und Viola d'amore-Bauerfamilien stehen Namen u.a. wie Alletsee, Eberle, Bairhoff, Thir, Niggel, Christa, Petz, Maldoner, Techler, Edinger, Gedler.
Neben einem geschichtlichen Überblick, Darstellung der sozialen Strukturen bietet der Bildband ein umfangreichen Abbildungsteil mit Instrumentenbilder sowie Geigenzetteln sowie ein Register allter Lauten- und Geigenmacher des Füssener Landes.

Komponist(en) / Autor(en)

Bletschacher, Richard (1936 - )

Umfang

268 S.

Bemerkungen

zahlreiche s/w-Abbildungen, 2 Aufl. Ln.