La Tempesta di Mare (RV 98/433)

La Tempesta di Mare (RV 98/433)

Antonio Vivaldi: Concerto RV 533

Mehr Informationen
Untertitel für Blockflötenensembles
Komponist(en) / Autor(en) Vivaldi, Antonio (1678 - 1741)
Herausgeber/Bearbeiter Cassignol, Jean
Besetzung 2 ABfl; ABfl; BBfl; SBfl; TBfl
Umfang 28 + 3x8 + 3x4 S.
Schwierigkeitsgrad schwer
Bemerkungen Partitur und Stimmen
Bestellnummer FH 2202
ISMN M-2034-2202-0
Spieldauer ca. 2'20'', 2'10'', 2'00''
18,80 €
inkl. gesetzl. gültiger MwSt., zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Auf Lager
Bestellnummer
FH 2202
Obwohl es das einzige Konzert ist, das Vivaldi für 2 Flöten geschrieben hat, wurde das vorliegende Konzert zu Lebzeiten des Komponisten nicht gedruckt. Eine Bearbeitung für Blockflötenensemble bot sich aufgrund der Besetzung an.
Im ersten Satz sind die virtuosen Stimmen kanonisch bzw. paralell geführt, im Orchester erklingen in den Ritornellen Dreiklangakkorde. Das zentrale Largo ist als Trio besetzt: hier werden die Solisten nur vom Bass begleitet. Im letzten, unbetitelten Satz führen die Solisten einen lebhaften, virtuosen Dialog, der das Konzert meisterhaft beendet.
In der hier vorliegenden Bearbeitung für Blockflötenensembles wurde das Konzert von C-Dur nach F-Dur transponiert, um es den technischen Möglichkeiten der Altblockflöte anzupassen.
Besetzungsmöglichkeiten:
Trio (ABfl/ABfl/BBfl),
Quartett (ABfl/ABfl/TBfl/BBfl),
Quintett (ABfl/ABfl/SBfl oder ABfl/TBfl/BBfl),
Sextett (ABfl/ABfl/SBfl/ABfl/TBfl/BBfl)
Mehr Informationen
Untertitel für Blockflötenensembles
Komponist(en) / Autor(en) Vivaldi, Antonio (1678 - 1741)
Herausgeber/Bearbeiter Cassignol, Jean
Besetzung 2 ABfl; ABfl; BBfl; SBfl; TBfl
Umfang 28 + 3x8 + 3x4 S.
Schwierigkeitsgrad schwer
Bemerkungen Partitur und Stimmen
Bestellnummer FH 2202
ISMN M-2034-2202-0
Spieldauer ca. 2'20'', 2'10'', 2'00''
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Antonio Vivaldi: Concerto RV 533
Ihre Bewertung