Heit is der Heilge Obnd (Rüffer)

Heit is der Heilge Obnd (Rüffer)

Heit is der Heilge Obnd (Rüffer)

Mehr Informationen
Untertitel Dreißig Weihnachts- und Winterlieder
Komponist(en) / Autor(en) Dietrich, Stephan , Eisert, Willibald , Günther, Anton (1876 - 1937), Krauß, Rudolf , Reinhold, Otto (1899 - 1965), Richter, Curt Herbert - , Uhlig, Bernhard -
Herausgeber/Bearbeiter Rüffer, Max F.
Inhalt Wenn draußen vun Himmel der Schnee fällt (Stephan Dietrich), Ihr Leitla, freit eich alla (Anton Günther), Heit is der Heilige Abnd, Der Himmel is e Lichterbugn (Bernhard Uhlig), Wenn's ugefaahr üm achte is (Rudolf Krauß), Weihnachten is, stille Nacht (Willibald Eisert), Heilige Nacht in Arzgebirg (Stephan Dietrich), Draußen is Winter (Otto Reinhold), O Freda über Freda, O Dannboom, o Danneboom, Lippai, steh auf von Schlaf, Ihr Brüder, auf, und laßt euch sagen, Es hat sich eröffnet das himmlische Tor, Ihr Kinderlein, kommet, I hab meine Schaflan vom Joch abertriebn, Auf, frisch lusti auf heint, Buama, potz schliggra, Woffarl, hast schuan außiguckt?, Steahts gschwind auf zum Löschen, Af, af, ehs Hiärtn, Hirten, stehet auf vom Schlaf, Stehts auf, liabe Brüader, Maria ging in'n Garten, Es sollen alle fröhlich sein, Nächst bin ich gangen, So liegst denn auf Erden, Ufn Berga, da giht dar Wind, So wiegen wir das Kindelein, Wir stahed da und fahed a, Heit is Fosend, heit is Laabn,
Besetzung Klav
Umfang 40 S.
Schwierigkeitsgrad leicht
Bestellnummer K678
ISMN M-2034
7,00 €
inkl. gesetzl. gültiger MwSt., zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Auf Lager
Bestellnummer
K678
Mehr Informationen
Untertitel Dreißig Weihnachts- und Winterlieder
Komponist(en) / Autor(en) Dietrich, Stephan , Eisert, Willibald , Günther, Anton (1876 - 1937), Krauß, Rudolf , Reinhold, Otto (1899 - 1965), Richter, Curt Herbert - , Uhlig, Bernhard -
Herausgeber/Bearbeiter Rüffer, Max F.
Inhalt Wenn draußen vun Himmel der Schnee fällt (Stephan Dietrich), Ihr Leitla, freit eich alla (Anton Günther), Heit is der Heilige Abnd, Der Himmel is e Lichterbugn (Bernhard Uhlig), Wenn's ugefaahr üm achte is (Rudolf Krauß), Weihnachten is, stille Nacht (Willibald Eisert), Heilige Nacht in Arzgebirg (Stephan Dietrich), Draußen is Winter (Otto Reinhold), O Freda über Freda, O Dannboom, o Danneboom, Lippai, steh auf von Schlaf, Ihr Brüder, auf, und laßt euch sagen, Es hat sich eröffnet das himmlische Tor, Ihr Kinderlein, kommet, I hab meine Schaflan vom Joch abertriebn, Auf, frisch lusti auf heint, Buama, potz schliggra, Woffarl, hast schuan außiguckt?, Steahts gschwind auf zum Löschen, Af, af, ehs Hiärtn, Hirten, stehet auf vom Schlaf, Stehts auf, liabe Brüader, Maria ging in'n Garten, Es sollen alle fröhlich sein, Nächst bin ich gangen, So liegst denn auf Erden, Ufn Berga, da giht dar Wind, So wiegen wir das Kindelein, Wir stahed da und fahed a, Heit is Fosend, heit is Laabn,
Besetzung Klav
Umfang 40 S.
Schwierigkeitsgrad leicht
Bestellnummer K678
ISMN M-2034
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Heit is der Heilge Obnd (Rüffer)
Ihre Bewertung