Musik am Meininger Hofe / Partitur

Musik am Meininger Hofe / Partitur

Kantate zum 1. Pfingsttag / LEIHMATERIAL

Kantate zum 1. Pfingsttag / LEIHMATERIAL

Kantate zum 1. Pfingsttag / Vokalpartitur

Mehr Informationen
Untertitel Aber über das Haus Davids
Komponist(en) / Autor(en) Schürmann, Georg Caspar (1672 - 1751)
Herausgeber/Bearbeiter Feld, Ulrike
Besetzung SATB, Orch
Schwierigkeitsgrad mittelschwer
Bemerkungen Vokalpartitur (inkl. Continuo)
Mindestbestellmenge: 4 Exemplare
Orchestermaterial leihweise erhältlich
Bestellnummer FH 8355
ISMN 9790203484557
14,30 €
inkl. gesetzl. gültiger MwSt., zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Auf Lager
Bestellnummer
FH 8355

Durch die kleingliedrige, eingängige Melodik und die bescheidene Besetzung mit fünfstimmigen Streicherchor (2 Violinen, 2 Violen und Continuo) sowie vier (solistischen) Singstimmen sind die Pfingstkantaten auch für die heutige Aufführungspraxis von Bedeutung.
Die Kantaten sind zweiteilig angelegt und beginnen mit einem Diktum aus dem Alten Testament (Teil I) beziehungsweise dem Neuen Testament (Teil II), auf das jeweils freie Dichtungen folgen, die gewöhnlich der gläubigen Seele als allegorischer Person zugedacht sind und als Rezitativ und Arien vertont werden. Der zweite Teil wird mit einer Choralstrophe beschlossen.

Mehr Informationen
Untertitel Aber über das Haus Davids
Komponist(en) / Autor(en) Schürmann, Georg Caspar (1672 - 1751)
Herausgeber/Bearbeiter Feld, Ulrike
Besetzung SATB, Orch
Schwierigkeitsgrad mittelschwer
Bemerkungen Vokalpartitur (inkl. Continuo)
Mindestbestellmenge: 4 Exemplare
Orchestermaterial leihweise erhältlich
Bestellnummer FH 8355
ISMN 9790203484557
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Kantate zum 1. Pfingsttag / Vokalpartitur
Ihre Bewertung