Saitenweise Klassik

Bestellnummer: FH 2363

ISMN: M-2034-2363-8

15,80 € inkl. gesetzl. gültiger MwSt., zzgl. Versandkosten

Untertitel

Leichte Stücke für 2 Violinen, Violoncello

Beschreibung

"Saitenweise KLASSIK" ist der Titel einer Reihe, die eine Vielzahl kleiner Stücke für verschiedene Streicherbesetzungen vereint. Den Ausgaben liegt der Wunsch zugrunde, schon frühzeitig zum gemeinsamen Musizieren anzuregen und einen ersten Eindruck vom Formenreichtum der Musik der verschiedenen Epochen zu vermitteln.
Viele Komponisten - große Namen wie weniger bekannte - kommen zu Wort, und in bunter Vielfalt reihen sich Tanzsätze, kleine virtuose Stücke und solche, in denen mehr die kantable Spielweise vorherrscht, aneinander.
Bis auf wenige Ausnahmen können alle in der ersten Lage ausgeführt werden.

Komponist(en) / Autor(en)

Beethoven, Ludwig van (1770 - 1827); Fischer, Johann (1646 - 1721); Haydn, Joseph (1732 - 1809); Mozart, Wolfgang Amadeus (1756 - 1791); Pamer, Michael (1782 - 1827); Pechaczek, Frantisek (1763 - 1840); Pichl, Vaclav (1741 - 1805)

Herausgeber

Hertel, Klaus; Rubisch, Egon

Besetzung

2 V, Vc

Inhalt

Lob der Heiterkeit. Eine Folge von Sätzen aus dem Mildheimischen Liederbuch (1799)
Menuett (J.Haydn)
Menuett (J.Fischer)
Zwei polnische Tänze (J.Fischer)
Drei kleine Trios (J.B.Vanhal)
Menuett (W.A.Mozart)
Deutscher Tanz mit Trio "Der Kupferschmied" (F.Pechaczek)
Drei Ländler (aus Oberösterreich)
Pastorella (V.Pichl)
Menuett (L.v.Beethoven)
Vier Walzer (M.Pamer)
Schlußstück zur guten Nacht. Zwei Abendlieder aus dem Mildheimischen Liederbuch (1799)

Schwierigkeitsgrad

leicht

Umfang

24 + 3x10 S.

Bemerkungen

Auch in chorischer Besetzung aufführbar