Rundreise zu Dritt durch deutsche Länder

Bestellnummer: FH 2820

ISMN: M-2034-

13,80 € inkl. gesetzl. gültiger MwSt., zzgl. Versandkosten

Untertitel

nach deutschen Volksliedern

Beschreibung

Die vorliegende Sammlung von Volksliedern, gesetzt für drei Violoncelli und mit Vorspielen versehen, möchte junge Cellisten an den Ursprung aller Musik heranführen: an das Volkslied.
Die Musizierfreude soll durch das Spielen zu dritt angeregt und die Lust zur Kammermusik geweckt werden. Das Zusammenspiel fördert die Intonation, die für den guten Zusammenklang wichtig ist.
Neben der Spielfreude dient die Sammlung auch als Lagenwechselstudien im Raum der 1. bis 4. Lage. Eine Auflistung der verwendeten Lagen und Lagenverbindungen in den Stücken ist am Ende des Heftes angefügt.

Herausgeber

Linde, Hans-Peter

Besetzung

3 Vc

Inhalt

Auswahl: Im Märzen der Bauer;
Der Winter ist vergangen;
Wunderschön prächtige;
Es kam ein Herr zum Schlößli;
Grüß Gott, du schöner Maien
Es waren zwei Königskinder

Schwierigkeitsgrad

leicht

Umfang

40 S.