Renaissance-Meister aus Venedig

Renaissance-Meister aus Venedig

Graham Waterhouse: Sonata pian' e forte

Mehr Informationen
Komponist(en) / Autor(en) Gabrieli, Giovanni (1557 - 1612)
Herausgeber/Bearbeiter Waterhouse, Graham
Besetzung 2 Ob, 2 Klar, 2 Hr, 2 Fg, KFg
Umfang 12 + 9x2 S.
Schwierigkeitsgrad mittelschwer
Bestellnummer FH 2721
ISMN M-2034-2721-6
Spieldauer 7'00
15,50 €
inkl. gesetzl. gültiger MwSt., zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Auf Lager
Bestellnummer
FH 2721
Das Werk von Giovanni Gabrieli gilt als eines der ersten für ein größeres Ensemble und beweist das große kompositorische Geschick des Komponisten, Dynamik einzusetzen, um einerseits eine Balance zwischen den Chören und andererseits zuweilen fast theatralische Überraschungseffekte zu erzielen.
Bei der vorliegenden Bearbeitung wurden die zwei Chöre unterschiedlich besetzt. Chor I verwendet Oboen, während in Chor II Klarinetten eingesetzt werden. Ein Kontrafagott-Stimme ist hinzugefügt, um eine zusätzliche Resonanz in den Tutti-Passaen zu erzeugen.
Mehr Informationen
Komponist(en) / Autor(en) Gabrieli, Giovanni (1557 - 1612)
Herausgeber/Bearbeiter Waterhouse, Graham
Besetzung 2 Ob, 2 Klar, 2 Hr, 2 Fg, KFg
Umfang 12 + 9x2 S.
Schwierigkeitsgrad mittelschwer
Bestellnummer FH 2721
ISMN M-2034-2721-6
Spieldauer 7'00
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Graham Waterhouse: Sonata pian' e forte
Ihre Bewertung