Dieter Buwen: Toccata meccanica

Dieter Buwen: Toccata meccanica

Dieter Buwen: Liberamente e Rubato

Dieter Buwen: Liberamente e Rubato

Dieter Buwen: Würfelspiel

Mehr Informationen
Untertitel für Schlagwerk (1-2 Spieler)
Komponist(en) / Autor(en) Buwen, Dieter ('1955)
Besetzung Schlagwerk (1-2 Spieler)
Umfang 2 x 16 S.
Schwierigkeitsgrad mittelschwer/schwer
Bemerkungen Im Zentrum des Stückes steht das freie Spiel mit einem determinierten Instrumentarium und die daraus resultierenden, teils zufälligen und damit austauschbaren Klangfolgen und -formen. Die anfängliche Szenerie gerät mehr und mehr in den Sog eines unausweichlichen, nicht mehr individuell steuerbaren Prozesses und kehrt sich um. Aus Spass wird Ernst.
Die Komposition mag somit auch metaphorisch für all jene Verläufe stehen, in denen - Zufällen, Willkür etc. ausgeliefert - die Beteiligten zum Spielball anderer und dadurch letztendlich zum Opfer werden.
2 Spielpartituren
Originalverlag Edition Gamma
Bestellnummer EGA 1480
ISMN 9790502922658
Spieldauer ca. 15'00
15,60 €
inkl. gesetzl. gültiger MwSt., zzgl. Versandkosten
Verfügbarkeit: Auf Lager
Bestellnummer
EGA 1480
Mehr Informationen
Untertitel für Schlagwerk (1-2 Spieler)
Komponist(en) / Autor(en) Buwen, Dieter ('1955)
Besetzung Schlagwerk (1-2 Spieler)
Umfang 2 x 16 S.
Schwierigkeitsgrad mittelschwer/schwer
Bemerkungen Im Zentrum des Stückes steht das freie Spiel mit einem determinierten Instrumentarium und die daraus resultierenden, teils zufälligen und damit austauschbaren Klangfolgen und -formen. Die anfängliche Szenerie gerät mehr und mehr in den Sog eines unausweichlichen, nicht mehr individuell steuerbaren Prozesses und kehrt sich um. Aus Spass wird Ernst.
Die Komposition mag somit auch metaphorisch für all jene Verläufe stehen, in denen - Zufällen, Willkür etc. ausgeliefert - die Beteiligten zum Spielball anderer und dadurch letztendlich zum Opfer werden.
2 Spielpartituren
Originalverlag Edition Gamma
Bestellnummer EGA 1480
ISMN 9790502922658
Spieldauer ca. 15'00
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Dieter Buwen: Würfelspiel
Ihre Bewertung